5 Replies Latest reply on Sep 6, 2013 3:54 PM by BOWI BOWI

    brochure printing error "different page size" (but same size)

    BOWI BOWI Level 1

      i want to create a pdf from a booklet as it's printed. so i used the function "print brochure" (translatetd from german, maybe its named different in english) .. everything seemed to be fine, but i got the error, that there are differrent sizes so it cant be printed as brochure. i checked. But there is only one size. I created a new document with 4 A4Sheets. Same Problem. Any Ideas. Thanks!

        • 1. Re: brochure printing error "different page size" (but same size)
          Peter Spier Most Valuable Participant (Moderator)

          This is a known bug in CS6, and the only known workaround is to copy the content from your file into a new document.

          • 2. Re: brochure printing error "different page size" (but same size)
            Willi Adelberger Most Valuable Participant

            Avoid the use of booklet, avoid the use of Distiller. Export the PDF. Use the booklet print out from Acrobat or let the printer impose.

             

            Vermeide den Broschüren-Druck, vermeide auch den Distiller. Exportiere die PDFs. Verwende den Broschürendruck, der im Druckdialog von Acrobat zur Verfügungs steht, oder noch besser, lass die Druckerei ausschießen.

            • 3. Re: brochure printing error "different page size" (but same size)
              BOWI BOWI Level 1

              Eigentlich war Indd auch meine zweite Wahl. Ich hab es eine Weile mit Acrobat versucht, konnte aber aus dem Druckerdialog kein ps oder pdf drucken, bzw. virtuell zu drucken. Früher ging das meines Erachtens. Ich kann zzt leider nicht direkt von meinem laptop aus drucken, sonst wärs ja einfach. Momentan ist Entwurfsphase und nicht der abschliessende Druckvorgang. Ich lass sonst gerne die Drucker ausschiessen

              • 4. Re: brochure printing error "different page size" (but same size)
                Willi Adelberger Most Valuable Participant

                Das Problem ist, dass man ja kein PDF über Drucken erzeugen soll, zumindest nicht aus InDesign. Da soll der Weg über den Export gewählt werden.

                Dov Issac hat hier im Forum unlängst einen Beitrag dazu geschrieben, weshalb man die InDesign-eigene Ausschießfunktion nicht verwenden soll. Bemerkenswert, weil er doch zum Staff gehört.

                 

                Was ich oft mache: Ich erstelle einfach ein Dummi, mit dem ich die Seiten manuell in einer anderen Datei platziere. Wenn ich das wieder brauche, nehme ich den entsprechenden Dummy und lass die Seiten mit der richtigen Datei neu verknüpfen. Das ist wesentlich zuverlässiger, als der fehlerhafte Broschürendruck, der wirklich vermeidbar ist.

                 

                Was noch wichtig ist, dass man in InDesign entweder selbst INDD platziert, oder dass man PDF/X-4 platziert, also nichtransparenzreduzierte Dateien. Auch dann, wenn man später andere Standards braucht, ebnet dieser Weg die Möglichkeiten für alle anderen Standards und Exportvarianten aus InDesign.

                • 5. Re: brochure printing error "different page size" (but same size)
                  BOWI BOWI Level 1

                  Danke für die Infos! InDesign ist wohl der falsche Weg. Der Tipp mit dem Dummi ist gut. 'habe mir behelfsmäßig auch einen Trick ausgedacht, mit dem ich schnell zum gewünschten Ergebnis komme. (Über Anschnitt oben, unten und Aussen ein A4 Dokument zu generieren, dass ich dann in Originlagröße über einen PC als Broschüre ausdrucken kann) Trotzdem merkwürdige Schwachstelle. Ich hoffe über Acrobat einen sinnvollen Weg ohne Gebastel zu finden. Gruß, Bodo