1 Reply Latest reply on Nov 27, 2013 5:49 AM by Willi Adelberger

    InDesign stützt bei XML-Import ab

    barsoiliste

      Beim Import größerer XML-Dateien "Preisliste" (mit ca.3 MB = 150.000 Tags) stürtzt

      InDesign ab. Hier der Ausschnit aus der Ereignisanzeige.

      Die NTDLL.DLL Datei kann es aber eigentlich nicht sein, da es zuvor die MSVCR100.dll

      war. Diese wurde jedoch gelöscht da sie nicht benötigt wird.

       

      Windows 8.1 Pro 64-Bit

      8 GB RAM

       

      Was kan ich versuchen, damit InDesign wieder läuft ?

       

      Danke

       

      Torsten


      Name der fehlerhaften Anwendung: InDesign.exe, Version: 9.1.0.33, Zeitstempel: 0x51f67e10

      Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.3.9600.16408, Zeitstempel: 0x523d45fa

      Ausnahmecode: 0xc0000005

      Fehleroffset: 0x000b614e

      ID des fehlerhaften Prozesses: 0x149c

      Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01ceea81dfc8c79b

      Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Adobe\Adobe InDesign CC\InDesign.exe

      Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\SYSTEM32\ntdll.dll

      Berichtskennung: bf4ad1f2-5675-11e3-be94-3085a99ad668

      Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

      Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

       

      Name der fehlerhaften Anwendung: InDesign.exe, Version: 9.1.0.33, Zeitstempel: 0x51f67e10

      Name des fehlerhaften Moduls: MSVCR100.dll, Version: 10.0.40219.325, Zeitstempel: 0x4df2be1e

      Ausnahmecode: 0xc0000005

      Fehleroffset: 0x00010a6c

      ID des fehlerhaften Prozesses: 0x14bc

      Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01ceea766897e0dd

      Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Adobe\Adobe InDesign CC\InDesign.exe

      Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\SYSTEM32\MSVCR100.dll

      Berichtskennung: bc777a7b-566f-11e3-be94-3085a99ad668

      Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

      Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

        • 1. Re: InDesign stützt bei XML-Import ab
          Willi Adelberger Most Valuable Participant

          Versteh' ich Dich richtig, dass nach dem Absturz InDesign immer wieder abstürzt? Dann musst Du eventuell die Date Saved Data oder andere Daten im Cache löschen. Am Mac sind sie hier:

           

          /Users/[]username]/Library/Caches/Adobe InDesign/Version 9.0/de_DE/FindChangeData

           

          bzw. angepasst an andere Version oder Sprachen.

          Auf Windows weiß ich es nicht auswendig, sollte aber auch so ähnlich wo sein.