0 Replies Latest reply on Sep 9, 2014 5:52 AM by rheingold089

    Wechsel von PC auf mac und Mitnahme von 32000 Bildern unter Beibehaltung der Änderungen (Bewertung, Verschlagwortung, Korrekturen):

    rheingold089

      habe einen alten PC mit Vista, mit LR 2.x(3 Jahre alt) dessen Festplatte zu 95 % voll mit Bildern ist und einen neuen imac mit LR 2.x und update auf LR 2.7. Nach Recherche im Netz fand ich als Lösung für mein Problem den folgenden Vorschlag:

      Verschieben der Datei mit allen Bildern einschließlich dem Katalog in lightroom von der Festplatte des PC auf die externe festplatte. Dies funktionierte nicht da - nach meiner Interpretation - auf der FP des PC nur noch 5 % freier Speicherplatz vorhanden ist. Der PC hat irgendwann aufgehört zu verschieben. Dann begann ich einzelne kleinere Bilddateien auf die externe FP zu verschieben. dies gelang mir bis 8000 von 40000 Bildern verschoben waren. Dann fiel die ext. FP runter und die 8000 Bilder waren weg.

      Zweiter Versuch nach Beratung im Fachgeschäft: Kopieren der Bilder einschließlich Katalog auf neue ext. FP und einfügen in imac, und Katalog öffnen. Bilder waren alle da, aber keine Bewertung und keine Verschlagwortung, allerdings mit Ausnahme einer einzigen Bilddatei mit 67 Bildern. außerdem war die Reihenfolge der Bilddateien etwas anders.

      Um nicht zu verwirren, habe einige andere Versuche nicht beschrieben.

      Weder in meinem LR2 Buch noch in quicktipps in youtube ist mein Problem beschrieben. Dabei kommt ein PC Wechsel doch bei jedem user einmal vor und ist somit relativ normal.

      Ich hoffe auf jemand der mir hier weiterhilft.