2 Replies Latest reply on Feb 2, 2015 9:36 AM by Kevin-Monahan

    Premiere Pro CC extrem unstabil!

    AdrianFach

      Hallo Leute!

           Seit kurzem habe ich das Problem, dass Premiere Pro CC (2014.2) extrem unstabil läuft. Es stürzt alle 2 Minuten ab. Manchmal friert das Bild ein und der Ton läuft weiter, ich kann jedoch nichts mehr machen außer es über den Taskmanager zu beenden, Oder es reagiert einfach gar nicht mehr. Und das wirklich alle zwei Minuten...

      Ich arbeite an einem ca. 10 Minutigen Projekt in 1080p gefilmt auf einer Canon 70D. Es sind zu gegeben sehr viele VFX-Clips darin, die in AE bearbeitet wurden. Doch ich kann nicht glauben das dieses verhalten normal ist. Mein Prozessor ist zu 30 Prozent maximal ausgelastet und ca. 9 von 16 verfügbaren GB an Arbeitsspeicher sind in Benutzung. Ich glaube auch nicht das es an der Festplatte oder GraKa liegen kann, da alle Clips auf einer 840Evo liegen und ich eine Titan Black mit 6GB Grafikspeicher verbaut habe.

      Vielen Dank im Vorraus schon einmal an alle die antworten!

       

      Adrian

        • 1. Re: Premiere Pro CC extrem unstabil!
          AdrianFach Level 1

          Nachdem mir leider niemand geantwortet hat, habe ich es auf eigene Faust versucht. Erst habe ich Premiere neu installiert. Kein Erfolg. Weil ich wirklich auf diese Software angewiesen bin habe ich mich darauf hin dazu entschlossen meinen PC neu auf zu setzen. Gesagt getan. Nachdem ich alles Formatiert und Windows 7 neu installiert hatte, konnte ich meinen Augen kaum trauen. Premiere stürzt IMMER NOCH mit genau dem gleichen Fehler immer wieder ab. Keine Minute nachdem ich das Programm starte passiert folgendes: Nach dem ich die Timeline abspiele läuft das Video für ein paar Sekunden. Plötzlich stoppt das Video und Ton. Bemerkenswert ist jedoch, dass der Play Button immer noch als Stop Button angezeigt wird, jedoch nicht mehr geklickt werden kann. Der Timlinecurser kann immer noch verschoben werden, jedoch ohne jegliche Auswirkungen auf den Videobildschirm. Unten Rechts in der Ecke ist ein gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen darin. "Audiosignalausfall erkannt bei..." wo der Ausfall erkannt wurde ist immer Unterschiedlich. Ich kann nun ALLES machen, da das Programm anscheinend noch nicht ganz abgestürzt ist, doch egal was ich tue, das Videosignal bleibt eingefroren. Nun versuche ich das Programm zu schließen.(speichern geht immer noch). Beim schließen stürzt Premiere nun aber vollkommen ab und ich muss es über den Taskmanager beenden. Ich bearbeite in diesem Projekt Footage, welches zuvor mit PluralEyes von Red Giant gesynced wurde. Ich erwähne dies, weil das Problem anscheinend nicht bei Clips auftritt die direkt von der Kamera bearbeitet werden.

           

          Bitte Leute ich brauche wirklich Hilfe und bin echt am verzweifeln...

           

          Adrian

          • 2. Re: Premiere Pro CC extrem unstabil!
            Kevin-Monahan Adobe Employee

            Hi,

            Sorry for your issues, but it's difficult to help without sufficient information about your system and media. Can you answer these questions? FAQ: What information should I provide when asking a question on this forum?

             

            Thanks,
            Kevin