0 Replies Latest reply on Oct 27, 2015 2:59 AM by its58360386

    InDesign CS6  lädt unendlich lange beim Start.

    its58360386

      Hi,

      we have installed InDesign on our Macbook. InDesign has worked without any problems. Recently, the program starts very slowly and there is no reaction of the Program at this time.

      It is only possible to exit the program on emergency-exit. The strange thing is, If we remove the Macbook from the network (remove the LAN Cable)InDesign starts within a few seconds.

      We have already reinstalled and updated InDesign. No change of state is detected. We also have created a new user and tested with the User, but there is the same problem.

       

      We are using a proxy, but the Macbook has a full release (No page is locked). Now my question is, does InDesign use a special server or a port we have to release when the network is connected?

       

      Best regards

       

       

      Hi,

      wir InDesign auf unserem Macbook installiert. InDesign hat bisher ohne Probleme funktioniert. Seit kurzem startet das Programm extrem langsam und gibt auch erst mal keine Reaktion.

      Es ist nur möglich das Programm über Sofort-Beenden zu beenden. Das Seltsame daran ist. Wenn wir das Macbook aus dem Netzwerk entfernen (das LAN Kabel entfernen) startet InDesign innerhalb von wenigen Sekunden.

      Wir haben InDesign bereits neu installiert und auch schon aktualisiert. Hierbei ist keine Änderung des Zustandes feststellbar. Ebenfalls haben wir einen neuen Benutzer angelegt und mit diesem getestet. Dort ist das gleiche Problem.

       

      Wir verwenden einen Proxy, das Macbook hat aber eine vollständige Freigabe (Keine Seite ist gesperrt). Jetzt ist meine Frage, greift InDesign bei einer Netzwerkverbindung auf einen Server zu oder einen Port, den wir explizit freigeben müssen?

       

      Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen,