1 Reply Latest reply on Dec 30, 2015 7:19 AM by Mylenium

    After Effects CS6: Intel Quad-Core ausreichend?

    TRMedia

      Genügt ein Intel Quad-Core für eine gute und flüssige Performance in After Effects CS6?

        • 1. Re: After Effects CS6: Intel Quad-Core ausreichend?
          Mylenium Most Valuable Participant

          Na wenn man Flüssigkeitskühlung hat, hat es vielleicht was mit "flüssig" zu tun. Sorry, aber solche verallgemeinerten Fragen sind völlig sinnlos. Wir wissen nicht, was für Projekte du konkret bearbeitest, welche Quellmaterialien verwendet werden, welche Effekte, welche Plugins usw.. "Performance" ist ein komplexes Thema und ein schneller Prozessor nützt dir gar nix, wenn deine Videos auf lahmen Festplatten liegen, das Programm zu wenig Arbeitsspeicher hat oder du GPU-basierte Effekte mit 'ner miserablen Grafikkarte betreibst. Siehste das Problem? Zum Anfang könnte man mal diese Artikel lesen:

           

          Optimizing After Effects Performance

           

          After Effects Help | Memory and storage

           

          Ich persönlich halte aber selbst die für totalen Schwachsinn, weil es den alltäglichen anforderungen in keiner Weise gerecht wird und dich dieses dumme Geschwafel über Multiprocessing usw. nicht voranbringen wird, wenn dein System gar nicht diesne idealisierten Voraussetzungen entspricht. Oder mal im Klartext: Sag uns, was du machst und was du für ein System hast/ kaufen willst und wir können vielleicht sagen, was man verbessern kann, aber den Rest wirst du nur Stück für Stück mit Erfahrung lernen.

           

          Mylenium