1 Reply Latest reply on Feb 4, 2016 6:40 AM by AadeshSingh

    Adobe Acrobat X Save as

    hgerlach

      Hallo,

      Betriebssystem MacOS El Capitan, EInzelplatzsystem, lokaler Benutzer Dokument auf lokaler Festplatte

       

      Nach dem Upgrade auf Mac OS X El Capitan tritt folgender Fehler auf:

       

      Wenn eine PDF-Datei geöffnet wurde und unter im gleichen Ordner unter einem anderen Namen gespeichert werden soll, erscheint eine Meldung die darauf hinweist,

      dass das Dokument entweder schreibgeschützt ist oder von einem anderen Benutzer geöffnet ist. Das Dokument soll dann unter einem anderen Namen an

      einem anderen Ort gespeichert werden.

       

      Zunächst trat ein "Vorführeffekt" auf:

      Eine Datei wurde geöffnet, dann der Name der Datei geändert und dann die Datei mit speichern als PDF gespeichert. Dies funktionierte genau einmal, danach

      erschien beim Versuch sowohl die Ausgangs-Datei als auch bei der zuvor unter anderem Namen abgespeicherten Datei der obige Hinweis, Speichern unter ging

      nicht. Änderungen ließen sich aber mit "Speichern" in der vorhandenen Datei speichern.

       

      Was ist die Ursache für dieses Verhalten (außer dem Update auf El Capitan - vorher trat es nicht auf)?