2 Replies Latest reply on May 11, 2016 9:17 AM by Willi Adelberger

    falsches Druckergebnis - Indesign Farbprofil einbetten?

    lyrsfreund

      Hallo,

       

      ich habe ein Fotobuch in InDesign CS6 erstellt. Die Bilder für das Buch waren im tiff-Format, Adobe RGB (1998) war eingebettet und wurden mit Indesign zusammengestellt. Danach in InDesign mit pdf-exportieren „Qualitativ hochwertiger Druck“ in ein pdf gesichert und zu einer Fotobuch-Internetdruckerei geschickt, mit der ich bisher immer zufrieden war und auch gute Ergebnisse erhalten hatte. Leider war diesmal das Ergebnis nicht so zufriedenstellend. Die Farben waren alle blaßer und etwas ausgegraut. Bei Nachfrage sagte man mir, dass ich kein Farbprofil eingebettet hätte. Obwohl Photoshop beim Öffnen der Tiff-Dateien mir angibt, dass die einzelnen Bilder ein eingebettetes Farbprofil (Adobe RGB (1998)) haben. Können Sie mir einen Tip geben, was ich falsch gemacht habe, oder was eventuell die Druckerei?

       

      Vielen Dank, mit Besten Grüßen

       

      Jan