5 Replies Latest reply on Jun 7, 2016 12:56 AM by rüdigerm51961843

    InDesign CC funktioniert nicht mehr (einfach so (für immer))

    rüdigerm51961843

      Hallo

       

      ICh versuche nicht aus zu rasten . Aber wenn ich ehrlich bin müsste einer von Adobe nun zu mir kommen und für das Monatliche Geld was sie bekommen sich an meinen Rechner setzen und das Problem beheben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

       

      Heute morgen Rechner gestartet und die Kündigung von InDesign CC erhalten. Fehlermeldung beim Start "Indesign funktioniert nicht mehr" (die Fars.. in der Meldung steht das ich eine Mail bekomme wenn das Problem gelöst wurde) HA HA...!

       

      Ok.. seid heute morgen habe ich folgende Dinge versucht.

       

      1. in der Cloud App InDesign "aktualisiert"  - Fehler blieb, InDesign startet nicht.

      1.2 X-male neu Start in der Hoffnung das der Windows Hauptlösungs-Ansatz funktioniert.

      2. Alle möglichen Hilfebereiche bei Adobe zu Indesign Installationsproblemen durchforstet.

      3. Windows im abgesicherten Modus gestartet und Programm gestartet  - Fehler blieb, InDesign startet nicht.

      4. Alte Version installiert über die Cloud. CC 2014 V11. - Fehler blieb, InDesign startet nicht

       

      WO ist denn da eigentlich das Problem bei der Sache? Braucht man da einen neuen Rechner um das zu lösen?

      Das Problem hat ein Arbeitskollege seit 3 Wochen. ein anderer Kollege hatte es vor paar Monaten und er hatte Glück eine ältere Version ging dann.

      Aber es ist also KEIN seltenes Problem. Wieso löst das Adobe nicht mal......

       

      Kann mir irgendwer einen Tipp geben?

      Wo ist der Kundenservice bei Adobe in solchen Dingen. Ich finde keine Chatfunktion oder Telefonnummer. Zumindest wird es einem sehr schwer gemacht. In der Cloud ein "Support Button" wäre schön wirklich was tolles für seine monatlichen Gebühren.

       

      Danke falls mir irgendwer helfen kann.

       

      Gruß Wolfi

      Merken