2 Replies Latest reply on Aug 24, 2016 5:47 AM by Peter Spier

    CS6: Rahmen und Hilfslinien beim Ziehen unsichtbar!

    christianz85757782

      Ich benutze CS6.

       

      Wenn ich ein neues InDesign Dokument öffne und einen Rahmen oder eine Liniealhilfslinie ziehe, ist der Rahmen beim Ziehen blau dargestellt. So kann ich sehen, wo das platziert wird, was ich gerade ziehe. Erst beim Loslassen wird der Rahmen und die Füllung etc. so eingefärbt wie eingestellt (die Hilfslinie z.B. in Cyan).

       

      Ich habe eine Vorlage für einen Flyer von Saxoprint heruntergeladen. Wenn ich in diesem Dokument eine Hilfslinie ziehe oder ein Rechteck ziehe, dann sind die Ränder unsichtbar (oder besser: weiß). Ich sehe auf weißem Hintergrund also nicht, wo ich den Rahmen genau ziehe. Erst wenn ich über einem farbigen Hintergrund ein Rechteck ziehe, sehe ich einen weißen Rahmen beim Ziehen. Wenn ich loslasse, ist das Objekt ganz normal gefüllt (je nach Auswahl Füllfarbe / Kontur etc.).Ich kann aber nicht arbeiten, wenn ich die Position der Rechtecke, Linieale etc. erst sehe, wenn ich die Maustaste loslasse.

       

      Bei Saxoprint kann niemand helfen. Habt ihr eine Idee, wie ich wieder zum "Normalzustand" mit blauem Rahmen beim Ziehen kommen kann?


      Danke schon mal!!!

       

      Christian