9 Replies Latest reply on Mar 3, 2017 3:57 AM by werneru81473180

    Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen

    astridp11848042

      Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte sehr dringend um Hilfe. Ich habe am 25. Oktober vor 5 Jahren für über 900 Euro Adobe Indesign CS5.5 gekauft. Es lief ohne Probleme auf allen Windows-Versionen (jetzt 10). Seit Montag, 24.Oktober, stürzt mein Indesign nach dem Öffnen ab mit der Meldung: „Adobe InDEsign wird beendet. Es wurde ein schwerwiegender Fehler festgestellt. Starten Sie InDesign erneut, um InDesign-Dokumente wiederherzustellen, die nicht gespeichert wurden.“ Ich habe alles probiert: Programm neu darüber installieren, deinstallieren und neu installieren, auf eine externe Festplatte installieren (da sagt Indesign, diese sei nicht geeignet - obwohl auf diese Festplatte alles andere sehr wohl draufgespielt werden kann; ich verwende sie seit Jahren). Am PC selbst ist nichts verändert worden. Kein neues Programm, kein Virus (G-Data stündlich), kein Trojaner etc. Ich bin sehr verzweifelt, da ich mein Buch fertigbearbeiten sowie ein Indesign-Dokument in ein JPG umwandeln muss. Ich bin Autorin, kein Grafik-Profi, und vielleicht stelle ich mich deshalb ungeschickt an, keine Ahnung. Ich bin zumindest geübte PC-Anwenderin. Seit Tagen versuche ich, bei Adobe einen lebenden Menschen zu erreichen, der mir hilft, aber es ist immer nur dieser stumpfsinnige Telefoncomputer am Apparat, und wenn man sich durch alle Optionen gewählt hat, verweist er einen auf das Internet. Es ist wirklich schrecklich. Bitte, wer kann mir helfen! Es ist sehr dringend. 900 Euro für ein Computerprogramm, und dann das. Mit freundlichen Grüßen, Astrid

        • 1. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
          Peter Spier Most Valuable Participant (Moderator)

          CS5.5 is not necessarily compatible with Windows 10, so you have been lucky in keeping it running. Silent windows updates have cause a lot of trouble for users of CS6 and even newer versions, so it isn't a great surprise you are suddenly having problems with CS5.5.

           

          That said, find and empty the hidden InDesign Recovery folder and see if it allows the program to start without opening any files. By default the location is Users\<username>\AppData\Local\Adobe\InDesign\Version 7.5\<language>\Caches\

          • 2. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
            Stahl Volker

            Ich habe seit Neuestem das gleiche Problem. Absturz nach dem Start trotz Deinstallation/Installation - auch nach Bereinigung mit dem Cleaner! Und das bei 2 Windows-10-PCs gleichzeitig!

             

            Mein Fazit:

            Microsoft hat wieder im System rumgepfuscht und ADOBE ist nicht in der Lage bzw. Willens (?) die Fehler entweder zu beseitigen bzw. den Betroffen wenigstens vernünftigen Support zu geben. Denn die Informationen bzw. Anleitung helfen leider gar nichts. Ich habe alles durchprobiert.

            Vernünftige Hilfe: Fehlanzeige!

            Hauptsache kassieren! Man lernt schnell von Microsoft

            • 3. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
              Stahl Volker Level 1

              Nachtrag:

              Hab mir jetzt Indesign CC geholt, da ich wichtige Terminsachen zu erledigen habe ... natürlich gegen erneutes Entgelt.

              Mal schauen wie lang das geht.....

              • 4. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
                Stahl Volker Level 1

                Inzwischen habe ich in einem englischsprachigen Blog zwar Hilfe bekommen - allerdings haben die Ratschläge leider noch nicht geholfen, das Problem zu beseitigen.

                 

                In the meantime, I got help in aonother blog, but it does not eliminate the problems, although I tried out the proposals: Indesign CS 5.5  is continuing crashing while starting up.

                My Result: Indesign CS 5.5 does not work with Win 10. The updates in October/november 2016 are incompatible with that program. However, I'm wondering, why the other parts of the Creative Suite do work without any problems?!

                • 5. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
                  Stahl Volker Level 1

                  Hallo,

                  nach einigem Hin und Her habe ich eine Lösung gefunden, die zumindest bei meinen Windows-10-PCs funktioniert:

                  1. Installiere eine Virtuele Maschine (PC) mit Windows 7 auf dem PC (Win7 gibt's im Internet als Downloadversion für 18€)

                  2. Installiere Indesign

                  3. Starten und läuft

                   

                  Hier noch ein paar Anmerkungen:

                  Als Trägersoftware verwende z.B. "Oracle VM VirtualBox" - die kostet nichts und läuft stabil

                  Bei der Konfiguration des virtuellen PCs sollte aber beachtet werden, dass er 100GB dynamischen Plattenplatz, mind. 128 MB-Graphikkartenspeicher und mind. 2 virtuelle CPUs - neben dem Üblichen wie Netzkarte, etc. - haben. Das holt sich aber die VM vom Trägersystem deines PCs/Laptops.

                   

                  Ich hoffe der Tip hat dir geholfen! Falls du probleme hast, mit der VM kontaktiere mich!

                   

                  Viele Grüße

                  Volker

                  • 6. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
                    Mi-BeSch

                    Ich habe das Problem auch, allerdings regele ich das durch kurzes Ausschalten des G-Data Virenwächters (5min). Das ist natürlich keine Lösung. Eine EInstellung im G-Data Virenwächter, um CS 5.5 zu blockieren oder nicht zu blockieren habe ich leider nicht gefunden. Vielleicht liegt es also nicht an WIN10.

                    • 7. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
                      Mi-BeSch Level 1

                      Hab mich nochmal dran gesetzt, im WIN-7 Modus läuft meine CS5.5 nun auch wieder.

                      • 8. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
                        Stahl Volker Level 1

                        Hatte ich bereits probiert: Vista, Win7

                        Bei mir ging's in diesen Modi unter Win10 nicht.  Wäre schön gesewesen wenn es so funktioniert hätte.

                        • 9. Re: Hilfe bei Absturz InDesign CS5.5 nach dem Öffnen
                          werneru81473180

                          Ich habe als Verursacher die xml Datei "sonar_policy.xml" im Verzeichnis
                          C:\User\<userdirectory>\\AppData\Roaming\Adobe\Sonar\Sonar1.0 herausgefunden. Darin befinden sich Informationen, welche Produkt abgeschaltet sind:

                           

                          <products gm_turn_off="false" prerelease_turn_off="false">
                          <product family="CS6" name="Adobe Captivate" version="6.*" gm_turn_off="false" prerelease_turn_off="false"/>
                          <product family="CS6" name="InDesign CS6" version="8.0" gm_turn_off="true" prerelease_turn_off="true"/>
                          <product family="CS6" name="Adobe Illustrator" version="16.*" gm_turn_off="true" prerelease_turn_off="true">
                          <cancel_calendar_threshold gm="120" prerelease="5"/>
                          <cancel_usage_threshold gm="400" prerelease="6"/>
                          </product>

                           

                          Entweder man ändert die "turn_off" Parameter von "true" nach "false", oder man gibt der Datei einen anderen Namen oder man löscht sie ganz einfach.

                          Mir ist nicht klar geworden wofür diese Datei verwendet wird (siehe http://www.adobe.com/devnet/adobe-media-server/articles/cross-domain-xml-for-streaming.htm l)

                           

                          Ergänzung vom 03.03.2017:
                          Leider hat das Löschen der Datei "sonar_policy.xml" nur einen Tag lang zum Erfolg geführt, am nächsten Tag war das Problem wieder da.

                          Hier ist ein Hinweis des Support Teams von GDATA, der mir besser geholfen hat:

                          Wir würden Ihnen empfehlen den G DATA Virenwächter wie folgt umzustellen, um das Problem zu beheben:

                          1. Schließen Sie alle offenen Fenster der G DATA Software.

                          2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das G DATA Symbol auf Ihrem Desktop und wählen Sie "Als Administrator ausführen".

                          3. Gehen Sie oben-rechts auf das Zahnrad für die Einstellungen

                          4. Unter dem Unterpunkt "Echtzeitschutz" finden Sie die Option "Erweitert".

                          Stellen Sie in dem sich öffnenden Fenster den Modus des Virenwächters auf "Nur beim Ausführen prüfen".

                          (Diese Einstellung verringert nicht die Sicherheit Ihres Systems.)