3 Replies Latest reply on Apr 27, 2017 8:56 AM by jaderbass

    Photoshop startet nicht

    jaderbass

      Seit heute startet Photoshop nicht mehr.

      Ich arbeite unter Windows 10. Wenn ich Photoshop starten möchte dreht sich kurz das Windows-"Ich arbeite jetzt"-Icon (Ich weiß gar nicht wie man das nennt. Früher war es die Sanduhr ) und dann ist Schluss. Keine Fehlermeldung, Im Windows-Ereignisprotokoll kein Fehler, kein Fehlerprotokoll in Photoshop.

      Ich habe Photoshop deinstalliert und wieder installiert ohne Erfolg.

      Woran könnte das liegen?

        • 1. Re: Photoshop startet nicht
          jaderbass Level 1

          Hab noch etwas vergessen: Im Task-Manager wird bei jedem Startversuch ein Task erzeugt. Ich habe alle Tasks beendet aber trotzdem keinen Erfolg gehabt.

          • 2. Re: Photoshop startet nicht
            he.gorzi

            Es könnte das C-Laufwerk in den Temp Dateien prallvoll sein. Da PS eine Unmenge an temporären Dateien speichert die sich nicht automatisch löschen. Siehe unter Temp - Photoshop Temp...(Zahlen) und wieviel in der Datei schon vorhanden ist. Das geht soweit, dass man nicht einmal einen Druckbefehl ausführen kann. Man merkt es auch daran, dass der PC sehr langsam wird (ist).

            • 3. Re: Photoshop startet nicht
              jaderbass Level 1

              Danke für Deine Antwort. Ich glaube aber nicht dass es daran liegt. Der Rechner ist nicht langsamer und meine Temp-Ordner lasse ich mit CCleaner überwachen. Ich konnte auch keine Photoshop-Temp-Daten finden. Drucken kann ich auch und mit anderen Programmen wie Indesign und Illustrator kann ich arbeiten.

               

              Hatte übrigens noch die PS-Version vergessen Es geht um Photoshop 2017.1 mit dem aktuellsten Update.