6 Replies Latest reply on Jun 30, 2017 9:46 AM by Laubender

    strange behavior with a textbox

    Raphael.tebarts

      Hi everyone,

       

      Im dealing with a strange behavior of a textbox in my layout. This textbox is growing automatically and it shows an strange behavior when I place a ",-" into it.

       

      I tried a lot, changing the size, span, margin, other font and so on.

       

      When I place a space first and the ,- before it, it works. Otherwhise the box grows enormously.

       

      Anyone faced this issue before? It takes no GREP or special Formations.

       

      When I deactivate "No Breaks" it works, but I need this function.

       

      Any Ideas?

       

      Here my boxsettings

      Bildschirmfoto 2017-06-30 um 11.35.48.pngBildschirmfoto 2017-06-30 um 11.35.49.pngBildschirmfoto 2017-06-30 um 11.35.50.png

       

      Heres the Box

       

      Bildschirmfoto 2017-06-30 um 11.40.53.pngBildschirmfoto 2017-06-30 um 11.41.10.png

       

      Thanks and best wishes,

       

      Raphael

        • 1. Re: strange behavior with a textbox
          Laubender Adobe Community Professional & MVP

          Hallo Raphael,

           

          ändert sich 'was zum Positiven, wenn Du nur die "Höhe" einstellst?

          Kannst Du mal schauen, welches Zeichen sich genau als letztes Zeichen im Textrahmen befindet?

          Zeichen auswählen und über Menü Fenster > Informationen die Unicode-Bezeichnung auslesen.


          Mir scheint auch, dass da XML-Tags mit im Spiel sind.

           

          Um das nachzustellen, wäre es gut, wenn Du ein Schnipsel—den Textrahmen—als IDMS-Datei exportiert per Dropbox-Service ( oder einen anderen kostenlosen Service ) zum Download bereitstellen würdest. Link dann hier posten.

           

          Noch gut zu wissen:
          Welche genaue InDesign-Version auf welchem Betriebssystem genau verwendest Du?

           

          Gruß,
          Uwe

          • 2. Re: strange behavior with a textbox
            Raphael.tebarts Level 1

            Hallo Uwe,

             

            Vielen Dank schon mal für die kompetenten Fragen

             

            ändert sich 'was zum Positiven, wenn Du nur die "Höhe" einstellst?

            Kannst Du mal schauen, welches Zeichen sich genau als letztes Zeichen im Textrahmen befindet?

            Zeichen auswählen und über Menü Fenster > Informationen die Unicode-Bezeichnung auslesen.

            -> Nein, da die Größe sich automatisch ergeben. Es müsste ein NO-BREAK SPACE sein.

             

            Bildschirmfoto 2017-06-30 um 13.09.08.png

             

            Mir scheint auch, dass da XML-Tags mit im Spiel sind.

            -> Genau, die Inhalte werden per Xpath und XML-Tags ins Layout geladen.

             

             

            Um das nachzustellen, wäre es gut, wenn Du ein Schnipsel—den Textrahmen—als IDMS-Datei exportiert per Dropbox-Service ( oder einen anderen kostenlosen Service ) zum Download bereitstellen würdest. Link dann hier posten.

            -> Kontrast Wolke

             

            Noch ein seltsames Verhalten, wenn man schnell genug nach der 999 ein Leerschritt eintippt bleibt die Textbox richtig.

             

            Viele Grüße


            Raphael

            • 3. Re: strange behavior with a textbox
              Laubender Adobe Community Professional & MVP

              Hallo Raphael,

               

              zunächst einmal: Ich kann das Phänomen nachstellen.

              Ich teste gerade mit InDesign CC v 9.3.0.

               

              Aber erst als ich die mir fehlenden Schriften in installierte Schriften geändert hatte.
              Hatte testweise die "Source Sans Pro" mit Schriftschnitt "Black" genommen.

               

              Und schwups wuchs der aus dem IDMS platzierte Textrahmen zu einer irrsinnigen Größe an und drängte sich an den Rand des Pasteboards, dehnte auch dessen Dimensionen aus.

               

              Sehr ärgerlich.

               

              Der Verursacher scheint mir wirklich das Zeichen: 002D, das einfache Minuszeichen.

              Aber auch der mittlere und der lange Strich machen Schwierigkeiten. Das ist ein Bug.

               

              Möglicherweise gefixt in einer der letzten Versionen?
              Jedenfalls habe ich das hier gefunden:

              InDesign Help | InDesign CC 2015.2 (11.2.0) Release Notes

               

              In Punkt 14 heisst es da:

              In a text frame, the button Fit Content to frame capability (button, menu, shortcuts, or double-click behavior) does not work if the last characters of the text is in the range of Unicode value 2010 to 2015.

               

              Das könnte mit diesem Problem zusammenhängen.

              Vielleicht aber eine Lösung für das hier zuschlagende Phänomen.

              Das müsstest Du mal testen.

               

              Wie ist Deine genaue InDesign-Version?
              Auf welchem Betriebssystem?

               

              Der Eintrag im IDMS deutet auf eine frühe Version von CC 2015 hin: product="11.0(72)"

              Kann mich da auch täuschen. Ich würde zunächst ein Update auf die CC 2015.4.1 vorschlagen.

              Oder installiere mal CC 2017.1 und teste mit der aktuellsten Version.

               

              Gruß,
              Uwe

              • 4. Re: strange behavior with a textbox
                Laubender Adobe Community Professional & MVP

                Hallo Raphael,

                ich konnte jetzt mal Deine IDMS-Datei mit InDesign CC 2015.4.1 und auch der aktuellen CC 2017.1 testen.

                Kein Problem. Der Bug, den ich noch in der CC v 9.3.0 gesehen habe, tritt nicht mehr auf.

                 

                Schönes Wochenende,
                Uwe

                • 5. Re: strange behavior with a textbox
                  Raphael.tebarts Level 1

                  Hallo Uwe,

                   

                  wow, das ist eine wahnsinnige Hilfe. Ich werde dem direkt nachgehen.

                   

                  Die vermutete Version ist richtig. Wir arbeiten in einem standardisiertem Umfeld, weißt du, ob es Kompatibilitätsprobleme geben kann zwischen CC 2015 11.0.72 und CC2015.4.1?

                   

                  Ich bedanke mich sehr für deine Hilfe!

                   

                  Schönes Wochenende,


                  Raphael

                  • 6. Re: strange behavior with a textbox
                    Laubender Adobe Community Professional & MVP

                    Hm,

                    schwer zu sagen, ob Dir das neue User Interface von CC 2015.4 oder gar von 2017.1 gefallen wird.
                    Ich würde mal eine Version von 2015.4 und CC 2017.1 auf einem Testrechner installieren und genauer schauen, ob das Dein Ding ist…

                     

                    Zwischenversionen wie 2015.3 oder eben die 2015.2 gibt's ja auch noch.

                     

                    Gruß,
                    Uwe