1 Reply Latest reply on Mar 18, 2018 1:58 PM by vivianef21248687

    Photoshop arbeitet mit Zeitverschiebung. Keine Probleme bei Nutzung von Lightroom

    vivianef21248687

      Guten Abend,

       

      letzte Woche habe ich das neue Photoshop 2018 installiert/ geupdated und war fasziniert von den neuen Funktionen. Die ersten Tage lief das Programm ohne Problem, dann kam es aber zu ständigen Zeitverzögerung. Sogar, wenn ich nur versucht habe die Helligkeit zu verändern.

      Zunächst dachte ich, dies hängt mit dem VirenScanner zusammen, der nebenher gearbeitet hat oder daran, dass aktuell Windows Updates lädt (wobei ein solches Problem noch nie aufgetreten ist). Nachdem ich nun aber die ganze Woche kein Photoshop aufgrund der ewigen Zeitverzögerungen nutzen konnte, habe ich am Wochenende Photoshop 2018 nochmal neu installiert und jedes einzelne Update geladen und immer wieder geprüft, ob dann die Funktionen gehen. Tatsächlich war es so, dass bei jedem Test KEINE Zeitverzögerungen mehr aufgetreten sind. Nachdem ich Samstag das Programm für ungefähr 2 Stunden problemlos nutzen konnte, ist die gleiche Problematik mit der Zeitverzögerung wieder aufgetreten.

       

      Auffallend ist, dass in dem Moment, in dem ich eine Bildeinstellung verändern will die CPU Leistung auf 100% steigt und somit dann blockiert und erst nach herunterfahren des CPUs die Veränderung umgesetzt wird.

      Zur Fehlerbehebung haben wir das Programm im gesicherten Modus probiert und auch das Notebook auf den Stand von vor einer Woche zurückgesetzt. Alles hat keine Besserung gebracht. Ausschalten oder heruntersetzen von GPU war auch nicht hilfreich bzw. verschlechterte die Problematik nur zusätzlich.

       

      Komisch ist, dass nach Neuinstallation das Problem zunächst IMMER problemlos läuft und die Zeitverzögerung erst nach einiger Zeit eintritt. Ich nutze seit September Photoshop, damals 2017 und hatte nie Probleme bei der Nutzung. Nun habe ich die Version 2017 erneut heruntergeladen, stoße hier aber nach einiger Zeit auf die selbe Problematik mit der Zeitverzögerung.

       

      Wirklich ärgerlich das ganze, da ich keinerlei Kundenaufträge seit letztem Wochenende bearbeiten kann.

       

      hier einige Sysetminformationen:

       

      Adobe Photoshop Version: 2017.1.2 20171103.r.18 2017/11/03: 1143982  x64

      Anzahl der Starts: 36

      Version: 10 oder höher

      Systemarchitektur: Intel CPU-Familie:6, Modell:14, Stepping:9 mit MMX, SSE (ganze Zahl), SSE FP, SSE2, SSE3, SSE4.1, SSE4.2, AVX, AVX2, Hyper-Threading

      Physischer Prozessor: 2

      Logischer Prozessor: 4

      Prozessor-Taktfrequenz: 2904 MHz

      Eingebauter Speicher: 16266 MB

      Freier Speicher: 2 MB

      Für Photoshop verfügbarer Arbeitsspeicher: 14330 MB

      Von Photoshop verwendeter Arbeitsspeicher: 85 %

      Verlaufsminiaturen: Aktiviert.

      Touch Bar: Aktiviert.

      Alias-Ebenen: Deaktiviert.

      Zusatztasten-Palette: Aktiviert.

      Fernlicht: Aktiviert.

      Bildkachelgröße: 128 KB

      Bildcache: 4

      Schriftvorschau: Mittel

      TextComposer: Lateinisch

      Anzeige: 1

       

      Ich bitte um zeitnahe Hilfe!