0 Replies Latest reply on Jun 12, 2018 10:03 AM by SensePiction

    Premiere Pro CC - "Ghosting Effekt" im Video nach einfügen in die Sequenz

    SensePiction

      Hallo,

       

      wie bereits im Titel erwähnt, habe ich ein Problem mit Premiere Pro CC.

       

      Ich erstelle ganz normal ein neues Projekt, dann eine neue Sequenz.

       

      Nun lade ich alle meine Videos in die Projektliste, von da ziehe ich diese in die Timeline.

       

      Mache ich nun ein Doppelklick auf ein beliebiges Video, öffnet sich das in einem Vorschau-Fenster,

      schaue ich mir das Video dort an ist alles in Ordnung.

      Ziehe ich nun das Video in die Timeline und spiele es einfach ab, dann entsteht eine Art "Ghosting-Effekt" bei

      bewegten Objekten oder Personen die z.B. von Links nach Rechts im Bild gehen.

      Das Problem ist, dass das "ghosting" nach dem Rendern immer noch vorhanden ist.

      Ich dachte zu erst es sei nur in der Vorschau von Premiere Pro zu sehen.

       

       

      Ich kann mir nicht erklären was da los ist. Wenn ich die Videos von der Kamera auf den Computer ziehe und diese dann über den VLC Player abspiele,

      ist alles normal. Spiele ich das Video in Premiere Pro in der Vorschau ab (ohne es vorher auf die Timeline zu ziehen), dann ist auch alles normal. Ziehe

      ich das Video auf die Timeline und spiele es direkt ab, dann sieht man den "Ghosting-Effekt". Dieser ist nicht stark, jedoch deutlich sichtbar.

       

      Ich weiß nicht genau ob man das "ghosting" nennt, aber mir fällt sonst nichts ein wie ich das nennen kann.

       

      Ich hoffe ihr versteht einigermaßen was ich meine.

       

      Hier noch einige Daten falls ihr die braucht:

      Programm:

      Premiere Pro CC V12.0

       

      Rechner:

      Windows 7

      CPU: i7 6700k

      GPU: AMD Vega 64

      RAM: 16 Gb

       

      Sequenz-Settings:

      Digital SLR -> 1080p -> DSLR 1080p24

       

      Kamera:

      Sony Alpha 6300

      1080p mit 100fps

      4k mit 25fps