2 Replies Latest reply on Sep 13, 2018 6:37 PM by juanmario

    Adobe Primiere Pro - GoPro Zeitraffer unscharf nach 3000% Geschwindigkeit

    Mauley

      Hallo zusammen,

      momentan bin ich dabei ein Zeitraffer zu schneiden. Diesen habe ich mit einer GoPro 4 Silver aufgenommen. Die Datenmenge fasst nahezu ein Jahr. Für jeden Tag habe ich die Nächte bereits raus geschnitten.

      Aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten mit der GoPro konnte ich nur die Einstellung vornehmen maximal alle 60 Sekunden ein 'Bild' zu machen (Aus den Bildern macht die GoPro ja direkt ein Video). Bei einer Aufnahmedauer von ca. einem Jahr ist dies natürlich noch viel zu viel.

      Deshalb habe ich nach dem zusammenschneiden der einzelnen Tage die Geschwindigkeit auf ca 3000% gestellt, damit ich am Ende auf Rund 3 Minuten Videozeit komme. Dadurch verschlechtert sich allerdings die Qualität erheblich und teilweise werden Objekte verzerrt angezeigt bzw. ruckelt es auch teilweise. Als Zeit Interpolation habe ich dort alle drei Möglichkeiten schon probiert. Allerdings ohne merklichen Erfolg.

      So wie es aussieht sind die Video Dateien in 29,97 FPS aufgenommen worden.

      Wie kann ich die Geschwindigkeit meiner Clips nachträglich noch stark erhöhen aber dennoch ein möglichst sauberes, nicht pixeliges Video raus zu bekommen?

       

      PS: Die Frage habe ich bereits woanders gestellt, habe aber bisher keine zufriedenstellende Antwort gefunden. Dennoch können dort bereits weitere Infos meiner Problematik gefunden werden: https://www.gutefrage.net/frage/adobe-primiere-pro---gopro-zeitraffer-unscharf-nach-3000-g eschwindigkeit

      Gruß!