6 Replies Latest reply on Jan 14, 2019 4:39 AM by Pampelmuhse

    Illustrator blendet Arbeitsbereich aus nachdem die Bildschirme im Standby-Modus waren

    Pampelmuhse

      Hallo zusammen,

       

      ich habe seit gestern das Problem, dass Illustrator CC 2019 sich immer wieder teilweise ausblendet. Ich arbeite am Macbook Pro (MacOS Mojave 10.14.1) und habe zwei externe Monitore daran angeschlossen. Wenn ich das MacBook in den Ruhezustand versetze - sprich alle Bildschirme in den Standby-Modus versetze - und danach wieder einschalte sehe ich von Illustrator nur noch die Werkzeugleisten. Zuerst konnte ich das "Problem" über das Tastenkürzel "F" beheben, aber mittlerweile hilft auch das nicht mehr. Meine Arbeitsfläche und die geöffneten Dokumente kann ich nicht mehr nutzen und die sind auch nicht mehr sichtbar. Ich kann oben auch nicht auf die Menüleisten zugreifen, dann springe ich direkt zum Apple-Finder.

       

      Da ich dann jedes mal Illustrator neustarten muss ist das eine ziemliche Einschränkung in meiner Arbeit.. Hat schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen? Habe ich versehentlich Einstellungen verstellt?

       

      Bildschirmfoto 2019-01-11 um 11.03.13.png

       

      Vielen Dank und Liebe Grüße