0 Replies Latest reply on Sep 25, 2006 2:39 PM by Newsgroup_User

    =?iso-8859-1?Q?Re:_men=FC_erstellen?=

    Level 7

      "tenretni" <vreni.g@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag news:1157718536.651648.218490@e3g2000cwe.googlegroups.com...
      hallo,
      ich bin director-neuling und soll ein menü erstellen.das menü selber
      ist ringförmig von innen nach außen...sprich in der mitte ist ein
      kreis, in dem steht menü - klickt man da drauf, öffnet sich rund um
      den kreis ein ring, in dem weitere menüpunkte stehen.
      das menü selber hab ich im photoshop mit verschiedenen ebenen
      erstellt, eben mit den einzelnen ringen und auch für jeden menüpunkt
      einen "glühen" effekt, wenn er aktiv ist.
      das problem ist, ich wollte im director nur die einzelnen bilder
      importieren und je nachdem was der benutzer mit der maus macht
      reagieren. beim ersten schritt ist das noch einfach, ein roll over
      effekt, über den runden punkt in der mitte und die schrift fängt an
      zu "glühen". bei einem klick wird dann das bild durch ein anderes bild
      ausgetauscht...nämlich das bild des punktes in der mitte mit dem
      ersten ring herum.
      wie kann ich jetzt feststellen, welchen der 3 menüpunkte der benutzer
      in dem ersten ring auswählt? ist es möglich ein bild in segmente
      aufzuteilen, und dann für jedes segment einen eigenen effekt
      einzutragen?
      ich hoffe die erklärung war halbwegs verständlich, ich wäre dankbar
      für jeden vorschlag
      lg
      tenretni


      hallo,
      also ich bin kein director poweruser.
      hab ichs richtig verstanden, durch klick in der mitte kommt ein Ring mit verschiedenen Menupunkten ?
      ich würde die einzelnen Menupunkte als einzelne grafiken importieren, dann kannst Du diese als Sprites auf dieBühne legen, diese
      lassen sich dann einzeln mit verschiedenen scripts belegen.
      kann auch sein, dass sich in den neueren director versionen maps gibt, ich bin auf dem stand von director 6, und habs immer mit
      einzelnen sprites gemacht.
      grüße,
      thilo