0 Replies Latest reply on Feb 2, 2010 6:28 AM by jbroedner

    Druckerauswahl in Windows schlecht designed

    jbroedner

      Hallo,

       

      wir nutzen in unserem Bereich Netzwerkdrucker, deren Ports per DNS Namen an das Windowssystem gebunden werden.

      Dadurch ergeben sich lange Portnamen.

       

      Adobe Reader 8, 9 nutzt in seiner Druckermaske leider nicht die Standard Windows Drucker Auswahloptionen, sodaß es in unserem Falle teilweise nicht möglich ist auf Anhieb den richtigen Drucker auszuwählen.

       

      Es fehlen die Felder: Ort und Kommentar, wie sie in  den Druckmasken anderer Windows Programme standardmäßig mit angezeigt werden (Siehe Vergleich Dateinanhang Adobe, Word)

       

      Ein Kurzinfotext bei der Auswahl (wie bei Microsoft Excel) würde das Problem auch entschärfen.

       

      Vielleicht gibt es schon eine Lösung, bzw. es wird für zukünftige Versionen eine Lösung bereitgestellt.

       

      Danke

       

      Freunliche Grüße

       

      Jan Brödner