2 Replies Latest reply on Apr 27, 2010 8:13 AM by nealeh

    Miserabler Programmcode

    elder camper

      Trotz Intel E6300, trotz 4 GB RAM, trotz 12 GB virtueller Speicher, trotz einer Festplatte von 1 GB ausschließlich für PRE meldet PRE regelmäßig zu wenig Speicher und schließt bei Ignorierung unbarmherzig. Automatische Speicherung im 5-Minuten-Takt rettet dann meine Arbeit. Auch mit Hilfe des Supports, der mich lediglich auf einen englischen Beitrag verweist – Käufer mit keinen oder nur mittelmäßigen Englischkenntnissen sollten also die Finger von Adobe lassen – bleibt das Problem ungelöst.

      Den Gipfel unverschämter Programmierleistung musste ich jedoch vergangene Nacht erleben. Nach einem plötzlichen Absturz am gestrigen Abend war PRE nicht mehr zu starten. Löschen der Einstellungsdateien halfen ebenso wenig wie eine komplette Neuinstallation. Durch Zufall erkannte ich erst heute morgen die Ursache. Der Absturz erfolgte immer zu dem Zeitpunkt, zu dem ein bestimmter Clip in den Media-Cache geladen wurde – was nur bei genauer Beobachtung des Ladevorgangs unten rechts festzustellen ist. Nach Löschen der Datei war das Problem gelöst.

      Der Grund meiner Wut: PRE ist so schlecht programmiert, dass der Programmcode nicht in der Lage ist, bei Auftritt eines Fehlers eine Meldung zu kreieren, sondern das Programm kommentarlos schließt und den Kunden mit seinem Problem allein läßt. Für mich ein weiterer Beweis, dass Adobe mit einem schlechten Abklatsch eines guten Programms im Massenmarkt lediglich einen schnellen Euro bzw. Dollar machen will.

        • 1. Re: Miserabler Programmcode
          Steve Grisetti Adobe Community Professional

          The Google translation:

          Despite Intel E6300,  despite 4 GB RAM, 12 GB of virtual memory, despite, in spite of a hard  drive of 1 GB only for PRE PRE reports regularly to low memory and  includes mercilessly if ignored. Automatic storage in the  five-minute intervals and then save my work. should also use the  support, the only points me to an English post - buyers with no or only  moderate command of English so keep away from Adobe - the problem  remains unsolved.

          The summit shameless  programming power I had to do last night. After a sudden crash last  night was PRE not start. Deleting the preference  files helped any more than a full installation. By accident, I realized  only this morning the cause. The crash was always the  date on which a particular clip in the Media Cache is loaded - which is  only on closer observation of the charging process see below right. After deleting the file,  the problem was solved.

          The reason for my anger:  PRE is programmed so bad that the code is not in a position where an  error occurs, a message to create, but the program closes without  comment and the customer with his problem alone can be. For me, one more proof  that Adobe wants to do with a poor imitation of a good program in the  mass market only a quick euro or dollar.

           

           

          Vielen  Dank für eure Gedanken, und Elder. Wenn Sie möchten Adobe Kontakt  und lassen Sie sie wissen, wie Sie, sollten Sie auf den Kontakt-Button  oben auf dieser Seite fühlen.

          • 2. Re: Miserabler Programmcode
            nealeh Level 5

            elder camper, you should try contacting Adobe Support at http://www.adobe.com/de/support/contact/

             

            Cheers,
            --
            Neale
            Insanity is hereditary, you get it from your children